• Startseite
  • ⇒ Unternehmen präsentieren
  • Initiativen präsentieren
  • waswirtun-Projekte
  • Informationen
  • Kunst und Literatur
  • waswirtun.de "intern"



  • "Wir wollen möglichst viele Menschen begeistern, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu erwerben, anzuwenden und bei der Weiterentwicklung mitzuhelfen."

    1. Ritter Sport Schokoladen

    www.ritter-sport.de
    werwirsind
    Die Alfred Ritter GmbH & Co. KG in Waldenbuch bei Stuttgart beschäftigt rund 800 Mitarbeiter und erzielte damit im Jahr 2006 einen Umsatz von rund 280 Mio. Euro.
    Nahezu jede 4. in Deutschland verkaufte 100g Tafel stammt aus dem Hause Ritter Sport. Die Unternehmensphilosopie des Hauses Ritter Sport lautet: "Wir übernehmen Verantwortung für unserer Mitarbeiter und für unsere Umwelt durch nachhaltiges und umweltfreundliches Wirtschaften. In diesem Zusammenhang begreifen wir unser Entwicklungs-Engagement in Nicaragua als wichtigen Beitrag"
    Für die hohe Qualität steht die Familie Ritter mit ihrem Namen.

    waswirtun
    UNTERNEHMEN UND UMWELT
    Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen ist eine der vordringlichsten Aufgaben unserer Zeit. Wir verpflichten uns zu umweltschonendem Handeln.
    Obwohl Investitionen für den Umweltschutz zunächst die Erträge belasten, sind wir überzeugt, dass sich rechtzeitige Maßnahmen in diesem Bereich langfristig auszahlen.
    Wir arbeiten deshalb insbesondere an Verbesserungen von Produktionsverfahren, Produkten, Verpackungen und Logistik und sind bestrebt, Emissionen unseres Betriebes ständig weiter zu reduzieren.
    Energiesparende Maßnahmen werden immer dann ergriffen, wenn sie nicht mehr als 10% mehr Kosten verursachen als herkömmliche Verfahren.
    Ritter Sport Schokoladen werden mit sauberem ökologischen Strom gemacht.

    Mit der Inbetriebnahme eines Blockheizkraftwerkes bekräftigt Ritter Sport das langjährige Umweltengagement nachdrücklich; das System der Kraft- Wärme- Kopplung führt zu einer Nutzung der bei der Stromerzeugung anfallenden Abwärme für Heizzwecke und damit zu einer Einsparung von Primärenergie nebst vermindertem CO 2-Ausstoß.

    Link: www.ritter-sport.de








    www.ritter-sport.de

    www.ews-schoenau.de

    www.gls.de

    www.memo.de